© 2019 Elisabeth Lenz. Impressum/Datenschutz

BERUFLICHER WERDEGANG

In berufsbegleitender vertiefter Ausbildung zu: Basic Body Awareness Therapie, Institut BBAT Schweiz und Norwegian Psychomotor Physiotherapy, Oslo University College of Applied Sciences

Seit September 2017

neben eigener Praxis auch Tätigkeit im multiprofessionellenTeam in der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Wr. Neustadt.

 

2012

Diplomzertifizierung zum Coach

 

seit 2009 

Freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis in Wien

 

2006–2008 

Auslandsaufenthalt Kanada und USA

 

2006 

Aufbaustudium an der Donau Universität Krems mit der Masterthese „Duale Physiotherapie Ausbildung basierend auf Evidenced-based Practice und Clinical  Reasoning”, Abschluss MSc

 

2003–2006 

Akademie für Physiotherapie Innsbruck – Lehrtherapeutin (Orthopädie, Unfallchirurgie) und Praktikumsorganisation und Praktikantenbetreuung

 

2005–2006 

Private Krankenanstalt Innsbruck, zusätzlich zur Lehrtätigkeit Behandlung von ambulanten Patienten

 

2001–2003 

Institut Dr. Scholda Wien

 

2001–2003 

berufsbegleitendes Studium „Gesundheitsmanagement“ an der Donau Universität Krems, Abschluss MAS

 

1998–2001 

Medical Park St. Hubertus Bad Wiessee, Deutschland 

 

1998 

Betreuung der Deutschen Freestyle Nationalmannschaft

 

1996–1998 

Ambulantes Rehabilitationszentrum Klinik Bavaria Deggendorf und München, Deutschland 

 

1993–1996 

Akademie für Physiotherapie am Wilhelminenspital Wien, Abschluss mit Diplom